Gerichtsverfahren

Sie sind Verfahrensbeteiligte vor einem Berliner Familiengericht und streiten zur Zeit um die elterliche Sorge und/oder Umgangsrecht Ihres Kindes oder Ihrer Kinder, um Ehewohnungs-, Haushalts-, Unterhalts- und/oder Güterrechtssachen. Zumindest eine Partei von Ihnen hat für das gerichtliche Verfahren Verfahrenskostenhilfe beantragt und diese vom Gericht durch einen entsprechenden Beschluss bewilligt bekommen. Wenn Sie und der andere Konfliktpartner sich entscheiden, das Angebot einer Mediation bei BIGFAM wahrzunehmen, ruht das rechtshängige Gerichtsverfahren.